1981/82 - Saison Highlight

Wieder ist der EIE in der Spitzengruppe mit dabei. Ein Entscheidungsspiel hat darüber zu befinden, ob Uzwil oder der EIE als zweiter Finalrundenteilnehmer in die Aufstiegsrunde kann. Der EIE liegt in Weinfelden 0 : 3 zurück - siegt aber noch 4 : 3 (!) - Uzwil ist gescheitert. Der EIE gewinnt überraschend die beiden Finalspiele gegen den SC Luzern mit je 6 : 4 Toren und erreicht den Endfinal. Gegner wieder Grasshoppers Zürich. Auf dem Dolder verliert der EIE 1 : 3, spielt in Effretikon 1 : 1 und scheidet aus.