COVID News September 2021

Liebe EIE-Family,


Wir möchten Euch die letzten Neuigkeiten und Anpassungen aus der gestrigen Besprechung mit der Stadt und der anschliessenden Vorstandssitzung bezüglich geltenden Regeln zum Trainings- und Spielbetrieb schicken.
 
Unser Konzept musste auf Grund der neuen BAG Regelungen und den Vorgaben vom Verband kurzfristig angepasst werden.

Hier kurz zusammenfassend die Neuerungen:

  • für die Eistrainings ausserhalb des Eselriets gelten die jeweiligen Schutzkonzepte der entsprechenden Eisbahnen. Gemäss unseren Infos kann in Bäretswil, Schaffhausen und Weinfelden vorläufig ohne Zertifikats-Pflicht trainiert werden. 
  • ab sofort gilt für alle Spiele eine Zertifikats-Pflicht für 16 Jährige und älter
  • ab dem 24. September dürfen wir in 30er Gruppen (ohne Durchmischung) und ohne Zertifikats-Prüfung im Eselriet trainieren
  • mit der Eröffnung der Kunsteisbahn Effretikon (ab 16. Oktober 2021) wird der Stadtrat voraussichtlich im Sportzentrum Eselriet eine generelle Zertifikats-Pflicht ab 16 Jahre einführen. Diese Vorgabe haben wir bereits im Konzept berücksichtigt. Sollte diese Zertifikat-Pflicht wider Erwarten nicht verhängt werden, passen wir unser Konzept umgehend an. Bis dahin erlaubt uns die Verordnung aktuell keine Lockerungen im Spiel- und Trainings-Betrieb.

Bitte helft der ganzen Trainer-Crew bei der Einhaltung der geltenden Vorgaben. Wir informieren via Mannschafts-/Stufen-Leiter bezüglich der Organisation unserer Heimspiele.

Sportliche Grüsse
Euer EIE


Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.